Kindermedienseminar


KINDERMEDIENSEMINAR

Tippen, wischen – lesen? Neue Formen des digitalen Storytelling in Content Development und Marketing 

9. November 2017 | 10 Uhr bis 17 Uhr | Literaturhaus München

 

Geschichten helfen Kindern, die Welt um sich herum zu verstehen. Die Inhalte hierfür bereitzustellen, das ist die Kernkompetenz der Kinderbuchverlage. Content mediengerecht und vor allem fesselnd aufzubereiten und zu vermarkten, die spannende Herausforderung. Denn die digitalen und sozialen Medien bieten heutzutage zahlreiche Möglichkeiten, Geschichten anders zu erzählen bzw. anzureichern – und sogar neue Formen von Storytelling zu entwickeln.

Unter dem Motto „Nicht bloß ein animiertes Printbuch“ erforschen die Teilnehmer des Seminars u.a. anhand von Praxisbeispielen, wie innovatives Storytelling im 21. Jahrhundert vielfältig eingesetzt und erfolgreich umgesetzt werden kann. Sie erfahren, wie sie Printgeschichten durch neue Medien erweitern oder anders erzählen können und wie sie Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, ihre eigenen Geschichten zu erzählen.

THEMEN

Digitale Geschichten & interaktives Storytelling

Eine Frage der Strategie? Digital entwickeln oder digital weiterwachsen

Interaktives Storytelling durch Personalisation, Customisation, Augmented und Virtual Reality: Bloße Schlagwörter oder nützliche Instrumente?

Von Geschichten ohne Worte bis hin zu online Communities:

Wie schafft man den Lesern Raum für das eigene Storytelling?

Wie viel digital verträgt überhaupt eine gute Geschichte?

 

Storytelling bei Sach- & Lerninhalten

Bietet (digitales) Storytelling einen inspirierenden Ansatz?

Können neue Formen der Inhaltevermittlung andere Lesergruppen erreichen?

 

Storytelling bei der Vermarktung

Eine Story um die Story – aus Storytelling wird Storyselling

Crossmediales Marketing von Kinder- und Jugendmedien

 

Best Cases und Lessons Learned


REFERENTINNEN

Louise Carleton-Gertsch

Consultant und Autorin


(Seminarleitung)

Gabriele Schmidle

Literaturfilm & Projektmanagement
Prokuristin, Literaturtest

(Fachreferentin)

Tickets

VERY EARLY BIRD

bis 15. August 2017
KINDERMEDIENSEMINAR:
290,- Euro
KONGRESS + SEMINAR:
580,- Euro
mehrwertsteuerbefreit

EARLY BIRD

bis 19. September 2017
KINDERMEDIENSEMINAR:
390,- Euro
KONGRESS + SEMINAR:
780,- Euro
mehrwertsteuerbefreit

LAZY BIRD

bis 17. Oktober 2017
KINDERMEDIENSEMINAR:
490,- Euro
KONGRESS + SEMINAR:
980,- Euro
mehrwertsteuerbefreit

REGULÄR


KINDERMEDIENSEMINAR:
590,- Euro
KONGRESS+ SEMINAR:
1.180,- Euro
mehrwertsteuerbefreit