Abstract Rolf Kosakowski

Vom Swipe up zum Fan

Wie Sie die Costumer Journey von Eltern und Kindern in der Kampagnenplanung berücksichtigen und aus dem LIKE ein LOVE machen
Früher war alles besser - nur mit Anzeigen und TV-Spots - könnte man meinen, doch nie war die Chance so groß seine Kommunikation genau zu adressieren und zu evaluieren wie heute. Doch es Bedarf komplett neuer Kampagnen-Planung und -Steuerung. Und hier sollte man seine Hausaufgaben gut gemacht haben, bevor man sein Budget leichtfertig einsetzt. Auch heute zählt eine gute „Geschichte“ immer noch mehr als Reichweite, aber diese muss auch auf jedem Kommunikationskanal technisch und inhaltlich passend erzählt werden. Selbst dann noch, wenn Influencer, mit eigenem Anspruch an ihre Authentizität, ein Baustein der Planung sind.

Und nun befinden sich die Käufer (Eltern) und Anwender (Kinder) auch noch auf unterschiedlichen Kanälen. Wir, als Family Marketing Experts, lassen Sie gern einmal in unser Hausaufgabenheft schauen!

Rolf Kosakowski

Gründer & Geschäftsführer | KB&B - Family Marketing Experts

Vor über 20 Jahren Pionier für Kinder- und Familienmarketing, heute noch engagierte Kämpfer für das Spezialistentum im Marketing. Immer neugierig und entwicklungsfähig als Experte für Familienmarketing. Erdenken von agenturnahen Spezialtools wie z.B. das Online-Umfrage-Tool FACT und CROSSKIDS, die spezialisierte Mediaberatung für Kinder- Und Familien zusammen mit CROSSMEDIA.

KONTAKT   Leonie Rouenhoff | Akademie der Deutschen Medien | leonie.rouenhoff@medien-akademie.de | +49 89 291953-55