Kindermedienkongress 2017

Generationen Z und Alpha
Wer liest was wo?

Innovative Plattformen, Produkte und Technologien für Kinder und Jugendliche

#kimekon
8. November 2017 | Literaturhaus München

DAS EVENT

Neben Neuerscheinungen in Print prägen innovative Digitalstrategien die Kindermedienbranche, die das Geschäft langfristig absichern sollen. Man merkt: Es ist nicht immer leicht „fly zu sein“ – vor allem dann nicht, wenn sich die Art und Weise, wo und wie Kinder und Jugendliche Inhalte konsumieren, rasend schnell ändert: Bücher lesen Kinder und Jugendliche in Print, aber immer häufiger auch auf dem Smartphone oder Online-Plattformen wie Wattpad. Fernsehen ist zwar noch nicht passé, aber die Lieblingsserien von Netflix und Amazon Prime schaut die Generation Z zunehmend gerne auf dem Laptop. Die klassischen Kinderspiele stehen in immer größerer Konkurrenz zu den neuen Mobile und Virtual Reality Games. Und wer rät zu diesen Kaufentscheidungen? Influencer, YouTube- und Snapchat-Helden?

 

Im Fokus des Kindermedienkongresses 2017 stehen daher folgende Fragen:

In welchen Themen- und Lebenswelten bewegen sich Kinder und Jugendliche heute?

Welche Lesegewohnheiten und Mediennutzung zeichnen die Generationen Z und Alpha aus?

Auf welchen Plattformen und Kanälen finden Kinder und Jugendliche ihre Lieblingsthemen?

Welche Digitalangebote erregen in Deutschland, England, den USA und Kanada Aufsehen?

Welche Vermarktungsstrategien – von Print bis YouTube – sind besonders vielversprechend?

Welche Wachstumsstrategien sind heute am effektivsten umsetzbar und erfolgreich?


ES ERWARTEN SIE

Visionary Keynotes und Fachvorträge

Experten und Branchenkenner eröffnen Ihnen neue Perspektiven. Verlags- und Digitalexperten präsentieren zukunftsweisende Content- und Vermarktungsstrategien für den Kindermedienmarkt.

Interaktive Roundtable Sessions

Diskutieren Sie und beraten Sie sich mit anderen Experten über konkrete Projekte und Fallbeispiele.

Inspirierender Austausch und Networking

Knüpfen Sie interessante Kontakte! Erweitern Sie Ihr Netzwerk!

SPEAKER

Kurt Beidler

General Manager FreeTime,
Kids & Family

Amazon.com

Kurt is the Director of Kids and Family for Amazon, where he leads all digital and hardware products for kids and families, including Amazon FreeTime, Amazon FreeTime Unlimited, and Fire Kids Edition tablet. Kurt is a seasoned global business leader with experience in the US, Asia, and Europe.


Ashleigh Gardner

Head of Partnerships


Wattpad Studios

Früher als 'Director of Content Management' bei Kobo und 'Manager of Digital Development' bei Dundurn Press tätig. Nun als 'Head of Partnerships' bei Wattpad – der weltgrößten Online-Community für Autoren und Leser – beschäftigt, wo sie Verlage und Medienhäuser mit erfolgversprechenden Autoren und Mitgliedern von Wattpad zusammen führt.

Fabian Kern



Berater und Trainer für digitales Publizieren

1999 – 2006 Projektmanager für elektronische Verlegeprozesse bei Hüthig Jehle Rehm. 2006 – 2008 Leiter Projektmanagement bei frevel & fey. 2008 – 2012 Teamleiter in der Haufe Gruppe für Produktion von Online-Datenbanken und als Projektleiter für die E-Book-Produktionslinie verantwortlich. Seit 2012 selbstständig als Berater und Trainer für digitales Publizieren.

Gabriele Schmidle

Literaturfilm und Projektmanagement / Prokuristin

Literaturtest

2002 – 2005 Redakteurin mit Schwerpunkt Imagefilme und Kinderfernsehen. 2005 – 2009 Konzeptionerin und Trainerin bei der Unternehmensberatung Avenue, Berlin, u.a. spezialisiert auf Innovations- und Strategieworkshops. Seit 2010 Projektmanagerin bei der Agentur Literaturtest GmbH & Co. KG, seit 2016 Prokuristin.

Axel Dammler

Geschäftsführender Gesellschafter

iconkids & youth

Seit 1997 Projektleiter bei iconkids & youth international research, dem größten deutschen Spezialinstitut für Kinder- und Jugendforschung. Seit 1999 dort als Geschäftsführender Gesellschafter tätig. Daneben Tätigkeit als Berater sowie als Autor von Fachartikeln, eines Marketing-Fachbuchs sowie eines Elternratgebers.

Prof. Uwe Hasebrink

Direktor


Hans-Bredow-Institut













Katharina Knuth

Gründerin


WunderStudios

Weitere Speaker tbc
















Louise Carleton-Gertsch



Consultant und Autorin

1998 – 2000 Leiterin der Abteilung Kinder- und Lernsoftware bei The Learning Company Deutschland. Anschließend Chefredakteurin für das Kinder-Internetportal www.4kidz.de. Seit 2001 freiberuflich als Consultant für Kindermedienprojekte tätig. Autorin für den Ernst Klett Verlag und Verlagsberaterin.

Eric Huang

Development Director


Made In Me













Christoph Klara

Gründer und Geschäftsführer


WunderStudios

Internationale Best Cases für innovative Kindermedien

 

Louise Carleton-Gertsch
Consultant und Autorin

Einsatzmöglichkeiten von Augmented und Virtual Reality bei Kindermedien

Fabian Kern
Berater für digitales Publizieren

Influencer Marketing und Markenbildung auf Social Media

Christoph Klara
Katharina Knuth
Gründer, WunderStudios

Licensing bei Mediencontents: Chancen und Risken für Lizenzgeber und -nehmer

Axel Dammler
Geschäftsführer, iconkids & youth

Download Konferenzprogramm

KINDERMEDIENSEMINAR

Tippen, wischen – lesen? Neue Formen des digitalen Storytelling in Content Development und Marketing

9. November 2017 im Literaturhaus München


TICKETS

VERY EARLY BIRD

bis 15. August 2017
KONGRESS:
390,- Euro
KONGRESS + SEMINAR:
580,- Euro
mehrwertsteuerbefreit

EARLY BIRD

bis 19. September 2017
KONGRESS:
490,- Euro
KONGRESS + SEMINAR:
780,- Euro
mehrwertsteuerbefreit

LAZY BIRD

bis 17. Oktober 2017
KONGRESS:
590,- Euro
KONGRESS + SEMINAR:
980,- Euro
mehrwertsteuerbefreit

REGULÄR


KONGRESS:
690,- Euro
KONGRESS + SEMINAR:
1.180,- Euro
mehrwertsteuerbefreit

WANN UND WO

8. November 2017

Literaturhaus, Salvatorplatz 1, 80333 München

PARTNER

KONTAKT

Leonie Rouenhoff

Akademie der Deutschen Medien

Mail: leonie.rouenhoff@medien-akademie.de

Telefon: +49 89 291953-55